Europa
stop-mutilation e.v.
Afrika
 
       Gegen die Beschneidung von Mädchen in Europa und Afrika
  
Startseite
Beratungsstelle
Medizinische Sprechstunde
Rekonstruktion
Angebot für Schulen
Engagiert euch!
Informationen
Newsletter
Materialien
Literatur
Krankenhaus
Schulprojekt
Partnerorganisation
Archiv
Über uns
Vorstand & Satzung
Partner & Sponsoren
Fördermitglied werden
Spenden
Kontakt
Presseinformationen
Impressum

Bericht und Fotos zur Fachtagung: Ärzte informieren und sensibilisieren

Unsere zweite Fachtagung zum Thema weibliche Genitalbeschneidung am 15. Juni 2013 war ein großer Erfolg. Etwa 200 Teilnehmerinnen und Teilnehmer interessierten sich für die medizinische Versorgung und Prävention im Gesundheitsbereich. Weiter ...


Medizinische Fachtagung am 15.06.2013

Gemeinsam mit der Ärztekammer Nordrhein lädt stop mutilation Ärztinnen und Ärzte, Hebammen und Pflegekräfte zu einer Fachtagung in Düsseldorf ein. Die Fortbildung zum Thema "Weibliche Genitalbeschneidung – Medizinische Versorgung und Prävention im Gesundheitsbereich" ist mit 7 Punkten zertifiziert. Weiter ...


Rekonstruktion

Viele Frauen leiden unter den gesundheitlichen Folgen der Genitalbeschneidung und ihre Sexualität ist oft stark beeinträchtigt. Unsere Beratungsstelle berät und begleitet betroffene Frauen, die eine Operation zur Wiederherstellung der Genitalien durchführen lassen möchten. Weiter ...


"Weibliche Genitalbeschneidung - Mädchen unterstützen und schützen"

Bericht und Fotos zur Fachtagung

Zu unserer ersten Fachtagung "Weibliche Genitalbeschneidung - Mädchen unterstützen + schützen" für pädagogische Fachkräfte am 2. Juni 2012 kamen 80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Sie erlebten einen intensiven Tag und nahmen viele neue Erkenntnisse mit. Weiter ...


Weibliche Genitalbeschneidung - Mädchen unterstützen und schützen

Fachtagung für pädagogische Fachkräfte in NRW

"Weibliche Genitalbeschneidung - Mädchen unterstützen und schützen"

am 2.6.2012 in Düsseldorf: Ministerium für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter NRW

Was können Lehrer/innen und Erzieher/innen tun, wenn ein betroffenes oder gefährdetes Mädchen in ihrer Klasse oder Gruppe ist? Mit der Fachtagung möchte stop mutilation pädagogische Fachkräfte informieren und sensibilisieren: über die Rechtslage, behördliche Hilfen bei Kindeswohlgefährdung und den Umgang mit Betroffenen. Und was können wir von den Erfahrungen in Frankreich und den Niederlanden lernen? Weiter ...


Düsseldorferin des Jahres 2011

Düsseldorferin des Jahres 2011 Foto: center.tv Düsseldorf / Rolf Purpar

Für ihr langjähriges Engagement und ihren persönlichen Einsatz wurde Jawahir Cumar als "Düsseldorferin des Jahres 2011" ausgezeichnet. Mit dem Preis ehren center.tv und die Rheinische Post Menschen, die sich in besonderer Weise um die Landeshauptstadt verdient gemacht haben. Die Laudatio hielt Barbara Steffens, Ministerin für Gesundheit, Emanzipation, Pflege und Alter des Landes Nordrhein-Westfalen. Weiter ...


Hilfe für Somalia

Aktion Düsseldorfer Lichterkette

am 14.12.2011,
ab 17 Uhr,
Ort: Am Burgplatz, Düsseldorf

stop mutilation startet eine Hilfsaktion für die hungernden Menschen in Somalia. Unter der Schirmherrschaft der Stadt Düsseldorf findet am 14.12.2011 eine Lichter- und Menschenkette am Rhein statt. Start: Am Burgplatz ab 17 Uhr. Die 1. Bürgermeisterin Dr. Marie-Agnes Strack-Zimmermann ist stellvertretend für die Stadt anwesend. Zahlreiche Medien berichten über die Aktion. Weiter ...


Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Jawahir Cumar bei der feierlichen Verleihung des Bundesverdienstkreuzes
(Foto: Ralph Sondermann / Quelle: Staatskanzlei Nordrhein-Westfalen)

Bundesverdienstkreuz für Jawahir Cumar

Die Gründerin von stop mutilation wurde für ihr Engagement gegen weibliche Genitalverstümmelung ausgezeichnet. Weiter ...

Newsletter bestellen

Flyer

18.06.2013
Erfolgreiche Fachtagung
Rund 200 Teilnehmer/innen informierten sich zu medizinischen Themen.

14.05.2013
Medizinische Fachtagung
Für Ärztinnen und Ärzte bieten wir am 15.6.2013 eine Fortbildung an.

04.12.2012
Rekonstruktion
stop mutilation berät zum Thema Wiederherstellung der weiblichen Genitalien.

15.06.2012
Bericht und Fotos zur Fachtagung
80 Teilnehmerinnen und Teilnehmer kamen zu unserer pädagogischen Fachtagung.

12.12.2011
Düsseldorferin des Jahres 2011
Jawahir Cumar ist die Preisträgerin in der Kategorie "Fairness & Courage".

07.12.2011
Hilfe für Somalia
stop mutilation startet Hilfsaktion für die hungernden Menschen in Ostafrika.

04.07.2011
Bundesverdienstkreuz für Jawahir Cumar
Die Gründerin von stop mutilation wurde für ihr Engagement gegen weibliche Genitalverstümmelung ausgezeichnet.